Unter neuer Führung sollen die programmatischen Traditionen des Verlages weitergeführt und vertieft, aber auch weiterentwickelt werden.

Wir sind offen für neue und spannende Buchprojekte.


Henrik Rhyn

Henrik Rhyn

Henrik Rhyn ist in Solothurn aufgewachsen. Zuerst verdiente er sein Leben als Dekorateur, dann als Schauspieler und schliesslich als Schriftsteller von Hör- und Fernsehspielen, bis er mit dreissig Jahren beim Radio DRS eine feste Anstellung fand. Bekannt wurde er durch seine über zweihundert Feature. Daneben präsentierte er als „Gastarbeiter“ beim SF DRS die Sendung „Chumm und lueg“ und spielte in einigen Schweizerfilmen mit. Er begann zu reisen, nach Amerika und Asien, insbesondere nach Tibet/China. Dabei entstanden mehrere Bücher. Mit sechzig Jahren mutierte er zum Rentner. Während seiner bisherigen Lebenszeit arbeitete Henrik Rhyn nebenbei auch immer als Gestalter in Glas, Keramik, Bronze, Mosaik und als Maler. Einzelausstellungen fanden da und dort im kleinen Rahmen statt.

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2021 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.


Antiquariat Sammlung Kunst Booklooker Buch Amazon

Ein vielfältiges Programm macht den Verlag aus: von jüdischer Lebensweisheit über grundlegende Werke der östlichen Religionsphilosophie bis hin zu alternativen Heilmethoden.